Logo

Liecht Lädeli - Gesundheitspraxis

Navigation

Inhalt

 

Stephanie Bosshard Blog

 

Stress

27. Juni 2017, Stephanie Bosshard - Gesundheit

Ich bitte nicht oft um etwas, aber hier bitte ich Dich von Herz zu Herz diesen Eintrag zu lesen.
Ist Dir bewusst was Stress alles auslöst? Was Stress alles zerstört? Wo hin Stress führt?

Beim Erforschen der Antworten, wirst Du viele traurige Antworten finden.

Im Stress verliert man total seinen Ist-Zustand, man ist nicht im Jetzt. Die Schätze der Natur und das Lachen der Menschen gehen unter im Stress.

Beim Autofahren zum Beispiel verliert man den nötigen Respekt vor der Gefahr und man verhaltet sich oft respektlos anderen Autofahrern (Menschen!) gegenüber. Im Stress sagt man seinen Liebsten nur knapp "tschau", obwohl sie das Wertvollste sind im Leben. Beim gestressten Schlangestehen verhält man sich gerne egoistisch oder gar unfreundlich, dabei könnte man das Wohlbefinden anderer Menschen wahrnehmen und dementsprechend handeln. Der eigene Körper leidet unter Stress. Man ist gereizt, angespannt, kopflos, man hört nicht zu, sieht nicht hin… Ich denke jeder könnte diese kurze Liste weiter ergänzen mit nicht erfreulichen Antworten auf die eingangs erwähnten Fragen.

Stelle Dir eine Welt vor, in der die Menschen nicht gestresst sind. Sehr, sehr viel würde sich rein dadurch drastisch verbessern. Gelassenheit, Bewusstsein, Wahrnehmen, Verständnis, Friede, Gesundheit.

Bitte werde Dir Deinen Stressfaktoren bewusst und beseitige diese, so schnell Du kannst. Plane Deinen Tag so, dass Du nicht in Stress oder Zeitdruck geraten kannst. Meide Stress auf allen Ebenen- er zerstört die Schönheit des Lebens und auch etwas die Schönheit des Menschens und der Erde.

Finde kurze aber wirkungsvolle Antistresswerkzeuge. Einige bewusste Atemzüge, ein Musikstück, eine Yogaübung- egal was, aber nutze es. Lerne den Stress zu riechen, nimm Dich und Deine Situationen wahr und handle, bevor Du in den Stress gerätst. Es ist Dein Leben, Deine LEBZEIT, also nimm Dir dieses Recht und diese Zeit, um Dich jederzeit zu entstressen.

Gestresst bringst Du Deinen Liebsten nicht was sie verdienen, Deinem Umfeld nicht viel Nutzen, der Welt nicht viel schöne Energie. Manchmal verbirgt sich hinter Stress sogar Gefahr für Menschen, Lebewesen und für sich selbst.

Stress ist der Hauptauslöser für Krankheiten körperlich wie psychisch! Ich denke nicht, dass wir das für uns oder unser Umfeld wollen. Lass uns also jegliche Stressfaktoren bearbeiten- jetzt.

Mein Herz bittet Dich, vermeide Stress!

Aus tiefem Herzen

Stephanie

0 Kommentare

Neuer Kommentar

 

 

Fusszeile und weitere Informationen

Top