Logo

Liecht Lädeli - Gesundheitspraxis

Navigation

Inhalt

 

Stephanie Bosshard Blog

 

Die neue Welt

19. Januar 2018, Stephanie Bosshard - Spiritualität

Vielleicht hast auch Du bereits von der neuen Welt gehört. Dieses Thema ist schon länger aktuell und man liest vieles, teils auch verschiedenes darüber. Folgende Fragen versuche ich in diesem Blog-Beitrag zu erläutern.

Was ist die neue Welt? Wie entsteht die neue Welt? Wer geht in die neue Welt? Geht die alte Welt unter?

Die Antworten hören sich eigentlich sehr einfach an, doch für unser Verstand sind sie kaum zu greifen.

Aus einem Channeling: Die neue Welt ist genau hier, genau da wo ihr jetzt seid. Aber genau an diesem Ort ist auch die alte Welt. Ihr entscheidet von Sekunde zu Sekunde, in welcher Welt ihr euch befindet. Meistens seid ihr in der alten Welt, doch eure Abstecher in die neue Welt werden öfters und teils schon länger und das ist gut so. Die neue Welt braucht noch viel mehr Energie (genauso wie ihr) damit sie Beständigkeit erlangt. Wir arbeiten mit eurer Hilfe schon lange an diesem Prozess, doch euer menschliches Gehirn macht es euch nicht immer leicht. Den genau mit diesem Instrument gebt ihr der neuen Welt mehr Energie, aber ebenso der alten. Die neue Welt sieht nicht für jeden ganz genau gleich aus. Aber etwas hat sie bei allen Menschen, die sich dahin entwickeln gemeinsam: LIEBE. Was Liebe mit sich bringt, möchte ich hier nicht erklären. Male dir mit deiner Fülle in deinem Geist aus, wie die neue Welt aussieht und was da alles ist. Überlege dir nicht, für was es keinen Platz hat- das lenkt deine Aufmerksamkeit auf Dinge, denen wir keine Energie geben möchten. Lass die Schönheit dieser neuen Welt, kreiert in deinem Geist, in dein Herz wandern. Lebe darin, fühle darin und HANDLE DARIN.
Lasst uns euch besuchen, so oft wie möglich ohne aber dass ihr Leben vergisst. So können wir euch unterstützen und vorbereiten energetisch wie körperlich.

Vielleicht hast du nun schon verstanden, dass jede Seele die Wahl hat, ob sie in die neue Welt möchte. Die Wahl hat jeder, aber den Mut und die Entscheidungskraft nicht. Natürlich helfen wir auch diesen Seelen, doch können wir nicht für sie HANDELN.

Die alte Welt wird noch einige Zeit Beständigkeit haben- aber ja irgendwann wird sie untergehen. Doch wird dies nicht so geschehen, wie ihr euch das vorstellt. Darauf sollte unsere heutige Aufmerksamkeit nicht liegen. Belasse Deine Aufmerksamkeit auf dem ersten Teil unserer Botschaft.

 

Ich bedanke mich erneut für diese wertvollen Informationen und sende sie Euch mit einem Herzensgruss,
Stephanie

0 Kommentare

Neuer Kommentar

 

 

Fusszeile und weitere Informationen

Top